*
adresse-top
EUROMAT® GmbH • Hermann-Hollerith-Str. 6 • 52499 Baesweiler-Aachen/Germany • Tel: +49 (0) 2401.6072.866 • Fax:  +49 (0) 2401.6072.855 • input@euromat.de • Kontakt
logo
Sprachen-Auswahl
Industrial Surface Solutions

Industrial Surface Solutions

Suche
Menu
Home Home
Industrial Surface Solutions Industrial Surface Solutions
Leistungen & Anwendungen Leistungen & Anwendungen
Dünnschichten Dünnschichten
Thermische Spritzschichten Thermische Spritzschichten
Weich-Aktiv-Ultraschalllöten Weich-Aktiv-Ultraschalllöten
Hochtemperatur-Hartlöten Hochtemperatur-Hartlöten
Metallisierung von Oberflächen Metallisierung von Oberflächen
Kleben Kleben
Wärmetauscher-ColdPlates Wärmetauscher-ColdPlates
Targets Targets
Rau-Greifschichten Rau-Greifschichten
Rutschhemmende Polymer-Schichten Rutschhemmende Polymer-Schichten
Panzer-Verschleißschutzschichten Panzer-Verschleißschutzschichten
Panzer-Verschleißschutzplatten Panzer-Verschleißschutzplatten
PM-Lötfolien-Preforms-Tapes PM-Lötfolien-Preforms-Tapes
Infothek & Downloads Infothek & Downloads
Veröffentlichungen Veröffentlichungen
Downloads Downloads
AGB AGB
Anfahrt Anfahrt
Kontakt & Partner Kontakt & Partner
Sitemap Sitemap
css_suche
.

NanoPlas® 9000 -Transparente 1K-Beschichtung-
Rutschhemmend – Korrosionsschützend – Schallisolierend – Chem. Beständig
Geeignet für den Aussen- und Innenbereich – Sicherheitserhöhend –

Unsere Leistungen:

Produktverkauf zur Eigenverarbeitung
Beschichtungsservice

Produktbeschreibung:

NanoPlas® 9000 1K-Beschichtung ist eine feuchtigkeitshärtende Polyurethanharz-Beschichtung mit rutschhemmender Oberflächenstruktur, die eine äußerst haftfeste, zähelastische und abriebfeste Schutzbeschichtung darstellt. Die Beschichtung verhindert jegliches Eindringen von Feuchtigkeit, ist mechanisch enorm widerstandsfähig und zeigt eine außerordentlich gute Trittfestigkeit (Rutschklasse R12) mit schalldämmender Wirkung.

Dank der hervorragenden Haftungseigenschaften lässt sich die Beschichtung auf praktisch allen Untergründen applizieren.

Weitere Vorteile:
Vergilbungsfrei, gute UV- und Wetterbeständigkeit und ausgezeichnete Beständigkeit gegen Reinigungsmittel, verdünnte Säuren, Laugen usw..                     


Beschichtbare Untergründe:

Metalle, Aluminium, Keramik, Glas, Stein, Beton, CFK, Kunststoffe, Papier, Pappe, Textilien


Anwendungsmöglichkeiten rutschhemmender Oberflächen:

  • Im Laufbereich, z.B. Fliesen, Sanitär, Bau, Terassen, Treppen, Spezialsohlen, Dachbegehungen, Gerüste, Leitern. Bei Feuchtigkeit innen und aussen, z.B. maritime Plattformen, Bootdecks, Stege, Gangways, Klinikräume, Schlachthöfe, Wander-/Laufstege, Zufahrten Parkdecks, Schwimmbäder, Poolanlagen
  • Plattformen zur Personen- und Warenbeförderungen, z.B. Lifter, Palette, Bremsrollen
  • Rutschhemmende Bänder, Bandagen,
  • Bremswalzen, Rutschbleche, Ladeflächen, Transportbänder, Werkbänke, Greifrollen, Montagebretter
     

Technische Daten:

Dichte:                               ca. 1,02 g/cm³
Festkörper:                        72 %
Viskosität:                          ca. 500 mPas
Verbrauch:                         von 350 bis ca. 900 g/m²
Farbtöne:                           farblos – andere Töne auf Anfrage
Glanzgrad:                         strukturiert - glänzend
Lagerfähigkeit:                   ca. 6 Monate im ungeöffneten Originalgebinde.

                                          Bei Luftzufuhr reagiert der Lack mit der Luftfeuchtigkeit und dickt ein.


Oberflächenstruktur:

NanoPlas® 9000 auf Aluminium von Euromat NanoPlas® 9000 auf Holz von Euromat

Beispiel:
NanoPlas® 9000 auf Aluminium

Beispiel:
NanoPlas® 9000 auf Holz

 

Applikationsdaten:

Verarbeitung: NanoPlas® 9000 1K-Beschichtung muss zwingend mit einer Struktur-Schaumwalze aufgetragen werden. Produkt gut aufrühren, Gebinde nach Gebrauch sofort schließen. (Struktur-Schaumwalze mit bestellbar)
Verarbeitungstemperatur: mind. +10°C – rel. Luftfeuchte min.60 %
Verarbeitungsart: mit Struktur-Schaumwalze oder Pinsel (für Roller nicht zugängliche Stellen)
Reinigung: Arbeitsgeräte sofort mit Reinigungsverdünner reinigen
Trocknung: staubtrocken ca. 6 h –  grifffest nach ca. 10-12 h
Durchgetrocknet und begehbar nach 1-2 Tagen (20°C – rel. Luftfeuchte 80%)
Vorbehandlung:  Der Untergrund muss sauber und frei von evtl. Trennmitteln, Fetten, Ölen usw. sein. In den meisten Fällen kann ohne Grundierung appliziert werden. Wir empfehlen eine Haftungsprüfung.

Dieses Merkblatt gilt nur als Hinweis und unverbindliche Beratung. Die Verarbeitung muss den entsprechenden Verhältnissen angepasst werden.

Sicherheitsempfehlungen: Gesetzliche und Vorschriften der Berufsgenossenschaft sind einzuhalten.

Vers.: 01.2014-1

Infothek: NanoPlas® 9000 -Transparente 1K-Beschichtung - Rutschhemmend

copyright_footer
© 2012 Euromat® GmbH  |  Impressum
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail