Format® Dünnschichttechnik

Leistungstarke Oberflächen für Werkzeuge, Formen, Instrumente, Motoren und Turbinenteile.

Anwendungsmöglichkeiten Dünnschichttechnik

  • Zerspanen von Metallen, Buntmetallen, Leichtmetallen, Keramik, Composite, Kunststoffen
  • Umformen, Biegen, Ziehen, Stanzen, Sägen, Schneiden, Extrudieren, Giessen
  • Teilebewegung wie Kolben, Stangen, Pleuel, Wellen, Buchsen, Führungen, Lager
  • Verminderung Anhaften bei Werkzeugen, Instrumenten, Formen, Schmelzeteile, Giesskerne
  • Spezialanwendungen wie ad- und absorbierende Schichten oder Warmumformung

Schichtangebot

EigenschaftWert
VerschleissschutzschichtenTiN, TiAlN, TiAlN+C, TiCN, TiCN+C, TiHfN, CrN
Reibarme SchichtenDLC, WC-C